Lobbynetzwerk

Unsere Datenbank ist nur so gut wie die Mitglieder/Benutzer die sie befüllen. Deshalb gönne dir doch bitte ein paar Minuten, lies dir die eine oder andere EINZELFALLGESCHICHTE durch und - wenn du kannst - schreibe ein paar Zeilen dazu.

167 Einzelfallgeschichten gefunden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Neue Einzelfallgeschichte

20.09.2011

Problem: Obsorge
Art der Beeinträchtigung:
Pflegestufe:
Antworten: 1
Lösung: Keine Rückmeldung

14jährige entgleitet im Zuge ihrer Pubert&aum...

14jährige entgleitet im Zuge ihrer Pubertät der Mutter und entzieht sich ihrer Obsorge unter Mithilfe des -getrennten-Vaters. 
Der Vater unterstützt das selbstgefährdende Verhalten der Tochter, da er sich so der Obsorge über die Tochter sicher sein kann. 
Mutter beantragt daraufhin eine Krisenintervention beim Jugendamt, da sie große Gefahr sieht, dass ihre Tochter ins Drogenmilieu kommt, und der Vater seine Obsorgepflchten nicht wahrnimmt. 
Gericht und Jugendamt lehnen Anträge der Mutter ab.

Lösungsvorschlag 175

Den Kontakt zur Tochter dringend halten, denn eine Lösung läßt sich jedenfalls NUR MIT DEM KIND finden! Den Kontakt zum Kindesvater ebenfalls suchen, da die Tochter ja die Situation zwischen den Eltern ausnutzt. Es ist sicher gut, wenn die Mutter sich selbst beim Jugendamt vom zuständigen Sozialarbeiter beraten läßt, Hilfe für die Tochter kann sie dort nicht erwarten, da es dafür ja die Eltern gibt. Wichtiger praktischer Tipp: die Familienbeihilfe unbedingt auf die Seite legen, evtl sogar das Finanzamt verständigen, denn es drohen spätere Rückzahlungen, wenn die Tochter nicht mehr bei der Mutter lebt

20.12.2018

Ich bin aufgrund...

... von Operationen eines Hirntumors halbseitig gelähmt. Ich kann zwar selbständig gehen, jedoch sehr langsam und hinkend. Meine linke Hand kann ich kaum...

Weiterlesen
02.12.2018

Liebe Frau Dr. P...

...romassus, ich schildere Ihnen kurz unsere Problematik. Wir haben 3 Kinder und unser jüngster Sohn ist 10 Jahre alt und hat im Sept. 2018 von der Volksschul...

Weiterlesen
23.11.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas ! Ich habe eine schwerstbehinderte Tochter (12, Pflegestufe 7) mit der ich gerne eine Mutter-Kind-Kur bzw. Rehabilitation machen möchte. Sie wur...

Weiterlesen