Lobbynetzwerk

Unsere Datenbank ist nur so gut wie die Mitglieder/Benutzer die sie befüllen. Deshalb gönne dir doch bitte ein paar Minuten, lies dir die eine oder andere EINZELFALLGESCHICHTE durch und - wenn du kannst - schreibe ein paar Zeilen dazu.

162 Einzelfallgeschichten gefunden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Neue Einzelfallgeschichte

25.06.2018

Problem: Medizinische Versorgung
Art der Beeinträchtigung: Körperliche Beeinträchtigung
Pflegestufe: Keine Angabe
Antworten: 6
Lösung: Keine Rückmeldung

Meine Freundin bekommt am 10. Juli ihre Nichte (16...

Meine Freundin bekommt am 10. Juli ihre Nichte (16) aus Kroatien - zur Wirbelsäulen OP & Chemo im AKH Wien. Diese Nichte wird etwa 6 Monate in Korneuburg zwischen den Klinikaufenthalten wohnen. Bräuchte aber zur optimalen Lagerung ( OP an der Wirbelsäule) ein elektrisch verstellbares Pflegebett. Hast Du eine Ahnung über wo krieg ichs her, muss ich es kaufen, kann ich es mieten bis hin zu was kostets? Die Nichte wird im Rahmen eines Solidaritätsprojektes kostenfrei im AKH behandelt, nur um alles Andere muss sich die Familie hier selbst kümmern.... Vielen lieben Dank

Lösungsvorschlag 642

Falls sie Physik braucht, helf, ich ihr gerne, kostenfrei natürlich... Mit buntem Gruß, Physio-Alex

Lösungsvorschlag 643

Autokorrektur... Natürlich ist Physiotherapie gemeint, eh klar... Nochmals bunten Gruß, Physio-Alex

Lösungsvorschlag 644

Wow, grossartig! Wir kommen sehr gerne auf Dich zurück!

Lösungsvorschlag 645

Hallo! Hier ein Link wo es Krankenbetten schon ab 59 €/Monat gibt. LG Mara https://www.das-pflegebett.at/vermietung/

Lösungsvorschlag 646

mir ist noch eingefallen, dass sowohl bständig als auch die anderen bandagisten sowie auch die wgkk ein lager mit gebrauchten dingen hat, wo man meist unbürokratisch und kostenlos etwas bekommen kann!! lg irene

Lösungsvorschlag 647

Wir von der Hauskrankenpflege haben mit dem Wr. Roten Kreuz sehr gute Erfahrungen gemacht Frühwald: Miete:45,-/Monat +Kaution 100,- +Matratze muss extra gekauft werden, da gibt es verschiedene Möglichkeiten daher keine Preisinformationen) +Lieferung und Aufbau:170,- Kauf: ca. 1000,- exkl. Matratze Wr. Rotes Kreuz Miete: 1,50/Tag +Kaution 100,- bei Mietzahlung über Bankeinzug bzw. 150,- wenn Zahlung per Erlagschein +Zustellung 70,- +Abholung 70,- (wird von der Kaution abgezogen) +Matratze (ab 70,- --> Schaumstoffmatratze, 189,- Dekubitusprophylaxematratze) Kauf: 858,- inkl. Zustellung, aber ohne Matratze über das WRK kann eine Würfelmatratze und ein Zimmer-WC auf WGKK-Leistung bezogen werden, wobei die Würfelmatratze erst ab einem Deku 1° bewilligt wird Spendenbett: dafür braucht man eine Bestätigung vom FSW (senden an medizinprodukte@wrk.at), dass die Familie sozial schwach gestellt ist (Mindestsicherung o.ä.) und man muss es wenn es nicht mehr benötigt wird wieder zurückgeben Bständig: Miete: 49,-/Monat (Seitengitter aus Metall) +Kaution 100,- +Zustellung 70,- +Reinigung 22,- +Matratze ca 285,- (90x200 à könnte man also auch eine Standardmatratze günstig sonst wo kaufen) Kauf: 1110,- à bis 30.6. Gratismatratzen-Aktion
26.07.2018

Meine Tochter is...

...t auf Grund Sauerstoffmangels schwerstbehindert; St p Asphyxie, spastische Tetraparese und Anfallsleiden! Versorgung mit einem Button! Seit längerem bin ic...

Weiterlesen
06.07.2018

D. ist 3 Jahre a...

...lt und lebt in Rumänien. Leider ist er an Krebs erkrankt und wird derzeit mit Chemotherapie behandelt. Die Ärzte sagen dass sein Krebs nur in Wien im ...

Weiterlesen
25.06.2018

Meine Freundin b...

...ekommt am 10. Juli ihre Nichte (16) aus Kroatien - zur Wirbelsäulen OP & Chemo im AKH Wien. Diese Nichte wird etwa 6 Monate in Korneuburg zwischen den Klini...

Weiterlesen