Lobbynetzwerk

Unsere Datenbank ist nur so gut wie die Mitglieder/Benutzer die sie befüllen. Deshalb gönne dir doch bitte ein paar Minuten, lies dir die eine oder andere EINZELFALLGESCHICHTE durch und - wenn du kannst - schreibe ein paar Zeilen dazu.

165 Einzelfallgeschichten gefunden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Neue Einzelfallgeschichte

30.09.2014

Problem: Betreuung Kiga
Art der Beeinträchtigung: Autismus
Pflegestufe: Keine Angabe
Antworten: 7
Lösung: Keine Rückmeldung

Suche einen Rat. Meine Tochter ist Autistin, 4 Jah...

Suche einen Rat. Meine Tochter ist Autistin, 4 Jahre alt. Sie ist auf der Warteliste im KiGa für Autisten der Stadt Wien. Es gibt aber keine freie Plätze im Aussicht. Andere normale KiGä möchten keine autistischen Kinder aufnehmen. Auch keine Montessori-einrichtungen. Könnte mir jemand vielleicht einen privaten Kindergarten empfehlen, wo auch einen Platz für autistischen Kinder gäbe? Danke im Voraus!

Lösungsvorschlag 451

haben sie schon das therapieinstitut keil gefragt? ein wunderbarer privatkindergarten der sich besonderer kinder aller art annimmt - zu finden auf der lobby4kids homepage. alles liebe!

Lösungsvorschlag 452

Meine Idee dazu wäre Institut Keil, Waldorfkindergärten - gibt es zumindest in NÖ, auch in Baden der Schlosskindergarten in der Trostgasse Herr Vanicek befragen. Ansonsten würde ich persönlich in der Landesregierung NÖ anrufen. Es gibt auch die Arche Noah- Verein für Autismus. Wenn Sie nicht weiter kommen, melden Sie sich bitte bei mir dann versuche ich über ein paar andere Kollegen etwas ausfindig zu machen. alexa.Weiss@gmx.net

Lösungsvorschlag 453

Hallo Mutter und Tochter, ich würde gerne mit euch reden, um zu sehen, ob ich etwas für die Tochter tun kann. Zwar nicht bei der Kiga-Platz-Suche, eventuell mit meinen Erfahrungen auf dem Gebiet der Lebensforschung und als Energetiker. Wenn du möchtest, können wir uns mal treffen und austauschen. Viel Segen bei deiner Kiga-Platz-Suche, Klaus.

Lösungsvorschlag 454

Hallo! Danke herzlich für Vorschläge! Ich bin tiefst berührt, so schnell sind die Antworten gekommen! Ich bin hier noch ganz neu und weiß noch nicht wie man da Rückmeldungen macht bzw. wie ich mit Ihnen in Kontakt treten kann.

Lösungsvorschlag 455

ich stehe jederzeit auch telefonisch bereit, 0650 841 98 20, und verbinde mit den tipps der hier postenden. irene, vorsitzende

Lösungsvorschlag 458

Vielen vielen Dank für Eure Vorschläge! Ich habe wirklich einen Platz in Waldorfkindergarten gefunden! Alles Liebe!

Lösungsvorschlag 489

ich bin selbst mutter eines autistischen sohnes und weiß wie schwer es ist einen i-platz zu bekommen. zunächst ist es so, dass es zu wenig i-plätze gibt, weil die kindergärten ungleich mehr kapazitäten in heilpädagogischen gruppen zur verfügung haben. was bei low-functioning autismus eventuell eine lösung sein kann, in unserem fall kam das nicht infrage. zum zweiten sind die zuständigen psycholog_innen sehr eng vernetzt mit der frühbetreuung vom fonds soziales wien. der fsw übernimmt unentgeltlich einen wöchentlichen besuch der frühbetreuung bis zum kindergarteneintritt und hilft bei der vermittlung eines kindergartenplatzes. wir haben den kiga-platz erst bekommen, als mein sohn fast 5 jahre alt war, auch wegen des verpflichtenden letzten kiga-jahr. ich würde von einem privaten platz bzw. kiga ohne sonderpädagogen in der gruppe abraten. es ist auch so, daß von seiten des kigas abgelehnt wird, weil niemand eine haftung eingehen kann, sollte es probleme geben. die autistenhilfe ist auch ein guter ansprechpartner. alles liebe! zum herrn klaus: der energetische haushalt unserer kinder ist völlig in ordnung. unsere kinder haben keinen netrebko-autismus, der "heilbar" ist, auch nicht durch rausgeschmissenes geld, das wir dringender für richtige therapien für unsere kinder brauchen. ;)
23.11.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas ! Ich habe eine schwerstbehinderte Tochter (12, Pflegestufe 7) mit der ich gerne eine Mutter-Kind-Kur bzw. Rehabilitation machen möchte. Sie wur...

Weiterlesen
09.11.2018

Mein Name ist N....

... und ich bin alleinersziehende Mama einer kleinen Tochter mit Trisomie 18. Sie ist 19 Monate alt. Ich bin seit 20 Jahren Sonderschullehrerin und MUSS mit Mitte/...

Weiterlesen
10.10.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas, mein Kind geht in eine Volksschule im 8. Bezirk. Wir haben einen sehr netten Direktor, doch leider die Lehrerin unserer Kinder ist zunehmend nicht ...

Weiterlesen