Aktuelles

Allgemein

Autismus & Inklusion - Angebote für Wiener Schulen

Liebe Mitglieder,
ich freue mich außerordentlich, ein Angebot für Schulen eines unserer Mitglieder, nämlich Mag.a Martina Weissensteiner, hoffentlich weit verbreiten zu können. Sie hält Vorträge und Schulungen zum Thema Autismus und in Inklusion, gefördert von der WGKK, der WIG, der Stadt Wien  - ganz im unserem Sinne! Wir freuen uns und gratulieren herzlich! Nähere Infos siehe unten!
Liebe Grüße Irene Promussas
 

Liebe Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen,

als Mutter eines autistischen Schulkindes und als Therapeutin blicke ich auf ein knappes Jahrzehnt intensiver Auseinandersetzung mit dem Thema Autismus zurück und möchte meine Erfahrung gerne weitergeben und sinnvoll einsetzen.
Ich freu mich sehr, Ihnen allen meine Angebote für Schulen ankündigen zu dürfen. Ab sofort werden diese Interventionen für Wiener Schulen gefördert. Näheres dazu hier.

Die Inklusion autistischer Schüler*innen kann - für alle Beteiligten - eine große Herausforderung sein.

Unwissen, Halbwissen und Unsicherheit sind sozusagen die 'natürlichen Feinde' erfolgreicher Inklusion und eines bereichernden Schullebens.

Es braucht Aufklärung, Information und Unterstützung für alle Beteiligten.

Es braucht ein Lehrerteam, das mit Begeisterung und Fachwissen in eine gemeinsame Richtung geht.

Es braucht eine Klassengemeinschaft, die Offenheit und Verständnis für die besonderen Bedürfnisse bieten kann.

Es braucht auch Eltern und schulinterne Mitarbeiter*innen die ohne Scheu und ausgerüstet mit profunden Basiskenntnissen eine inklusive Schule mittragen.

Ich biete hierfür ein Gesamtpaket, das alle Mit-Betroffenen erreichen kann. Durchdachte, zielgerichtete und aufeinander abgestimmte Interventionen für die Zielgruppen „Lehrerteam“, „Klassenverband“ und „Eltern“ können einzeln, aber auch gemeinsam, gebucht werden.

Natürlich nehme ich Ihre Ängste, Widerstände und Sorgen ernst und erarbeite gerne mit allen Beteiligten Wege und Strategien für ein positives, bereicherndes Miteinander.

Sie erreichen mich unter der E-mail-Adresse info@autismus.com

 


Wir danken unseren Partnern.

Jetzt Spenden