Lobbynetzwerk

Unsere Datenbank ist nur so gut wie die Mitglieder/Benutzer die sie befüllen. Deshalb gönne dir doch bitte ein paar Minuten, lies dir die eine oder andere EINZELFALLGESCHICHTE durch und - wenn du kannst - schreibe ein paar Zeilen dazu.

165 Einzelfallgeschichten gefunden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Neue Einzelfallgeschichte

10.10.2018

Problem: Sonstiges
Art der Beeinträchtigung: Keine Beeinträchtigung
Pflegestufe: Keine Angabe
Antworten: 1
Lösung: Keine Rückmeldung

Sehr geehrte Frau Promussas, mein Kind geht in ein...

Sehr geehrte Frau Promussas, mein Kind geht in eine Volksschule im 8. Bezirk. Wir haben einen sehr netten Direktor, doch leider die Lehrerin unserer Kinder ist zunehmend nicht tragbar. Wie mir bekannt ist, sind schon einige Eltern an ihre Organisation herangetreten mit der Bitte um Unterstützung. Nun leidet leider auch mein Kind zunehmend unter der ungerechten Behandlung durch die Lehrerin und die Aussage: Uns hilft sowiso niemand und wenn wir unserer Frau Lehrerin etwas sagen dann heißt es immer wir lügen! hat mich sehr getroffen. Kann man versuchen die Lehrerin aus der Klasse heraus zu bekommen?! Was kann ich als Betroffene noch machen? Gespräche mit dem Direktor (mehrmals) ud mit der Lehrerin (auch mehrmals!) haben leider nichts gebracht. Ich mach mir Sorgen, nicht nur um mein Kind sondern auch um alle anderen die dies noch mitmachen müsssen - weil der Lehrerin ausgeliefert. Leider muss ich als Elternteil befürchten, für mich und mein Kind, Represalien durch die Lehrerin und eventuell den Direktor zu erfahren, daher wende ich mich in dieser Form an sie. Auch kann es keine Lösung sein, dass mein Kind die Schule verlassen soll zumal es unter den Kindern eine sehr nette Klassengemeinschaft gibt. Danke für ihre Antwort und eventuelle Hilfe.

Lösungsvorschlag 653

Liebe Mama, bitte wenden Sie sich auch an meine Stv Frau Egger, Tel. 069910416303. Gern tragen wir ihr Anliegen auch vor den Stadtschulrat, wenn Sie das wünschen. Geben Sie uns einfach Bescheid. Wir begleiten auch zu Gesprächen in die Schule. Lg Irene P
23.11.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas ! Ich habe eine schwerstbehinderte Tochter (12, Pflegestufe 7) mit der ich gerne eine Mutter-Kind-Kur bzw. Rehabilitation machen möchte. Sie wur...

Weiterlesen
09.11.2018

Mein Name ist N....

... und ich bin alleinersziehende Mama einer kleinen Tochter mit Trisomie 18. Sie ist 19 Monate alt. Ich bin seit 20 Jahren Sonderschullehrerin und MUSS mit Mitte/...

Weiterlesen
10.10.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas, mein Kind geht in eine Volksschule im 8. Bezirk. Wir haben einen sehr netten Direktor, doch leider die Lehrerin unserer Kinder ist zunehmend nicht ...

Weiterlesen