Lobbynetzwerk

Unsere Datenbank ist nur so gut wie die Mitglieder/Benutzer die sie befüllen. Deshalb gönne dir doch bitte ein paar Minuten, lies dir die eine oder andere EINZELFALLGESCHICHTE durch und - wenn du kannst - schreibe ein paar Zeilen dazu.

165 Einzelfallgeschichten gefunden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Neue Einzelfallgeschichte

24.02.2016

Problem: Betreuung Schule
Art der Beeinträchtigung: Wahrnehmungsstörungen
Pflegestufe: Keine Angabe
Antworten: 2
Lösung: Keine Rückmeldung

Bei meinem Sohn, 12, wurden viel zu spät Nase...

Bei meinem Sohn, 12, wurden viel zu spät Nasenpolypen und Flüssigkeit in den Ohren festgestellt, vom Kinderarzt leider jahrelang nur mit Antibiotika vollgestopft. Diagnose AVWS - Auditive Verabeitungs- und Wahrnehmungsstörung - es bedeutet für den Kinderkörper ein gewaltiger Mehraufwand bei Energie und Konzentration. Laute Umgebungen sind ganz schlecht und führen nach stundenlangem Ausgesetzt sein zu großer Unruhe, Ohrstechen, Kopfschmerzen, Augenschmerzen, erhöhtem Puls uvm Das Problem ist, in der Klassengemeinschaft ist es eben lauter und da können Kinder mit AVWS nichts mehr verstehen, wer wo was gesagt hat - das Herausfiltern ist ganz schwer. Auch wäre es wichtig, das Mundbild sehen zu können und einen ruhigen Sitznachbarn zu haben. Lehrer sind leider in diesem Bereich noch immer nicht ausgebildet. Mein Sohn hat schon häufige Schulwechsel hinter sich, wir fanden eine Privatschule mit 9 Kindern in der Klasse - aber dort ist es auch ganz schlimm. Tägliche Raufereien, körperliche Gewalt unter einander - mein Sohn muß sich dauernd wehren,obwohl es das alles gar nicht mag. Die Lehrer sind nie da, und sehen vieles nicht. Kann mir bitte jemand eine Schule in Wien empfehlen, wo es normal und menschlich zugeht ohne Gewalt und Mobbing? Wo Lehrer wissen, wie mit hörbeeinträchtigten Kindern ganz normal und einfach umgegangen wird? Vielen lieben Dank im Voraus, lg

Lösungsvorschlag 545

bitte rufen sie christa egger an, 069910416303, sie kommt aus dem erziehungswesen u kennt so gut wie jede schule u kann auch empfehlungen machen. sie muss natürlich wissen, in welche schule das kind geht. aus datenschutzgründen müssen wir das hier nicht öffentlich machen, außer sie wollen es. alles liebe, irene p

Lösungsvorschlag 547

informieren Sie sich bitte bei http://www.laisschule.at/ - das dürfte die Schule der Zukunft sein. Um einen guten Einblick zu bekommen, sind diese Adressen günstig: http://www.inanka.org/ diese Adresse hier zeigt, wo der Ursprung der Lais-Schulen ist: https://www.youtube.com/watch?v=dpHB8kH3yVg Oder rufen Sie mich an, wenn Sie auch für alternative Methoden offen sind: 0043 660 549 75 45 Viel Segen und Licht, Nicolaus
23.11.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas ! Ich habe eine schwerstbehinderte Tochter (12, Pflegestufe 7) mit der ich gerne eine Mutter-Kind-Kur bzw. Rehabilitation machen möchte. Sie wur...

Weiterlesen
09.11.2018

Mein Name ist N....

... und ich bin alleinersziehende Mama einer kleinen Tochter mit Trisomie 18. Sie ist 19 Monate alt. Ich bin seit 20 Jahren Sonderschullehrerin und MUSS mit Mitte/...

Weiterlesen
10.10.2018

Sehr geehrte Fra...

...u Promussas, mein Kind geht in eine Volksschule im 8. Bezirk. Wir haben einen sehr netten Direktor, doch leider die Lehrerin unserer Kinder ist zunehmend nicht ...

Weiterlesen