Lobbynetzwerk

Unsere Datenbank ist nur so gut wie die Mitglieder/Benutzer die sie befüllen. Deshalb gönne dir doch bitte ein paar Minuten, lies dir die eine oder andere EINZELFALLGESCHICHTE durch und - wenn du kannst - schreibe ein paar Zeilen dazu.

162 Einzelfallgeschichten gefunden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Neue Einzelfallgeschichte

18.11.2013

Problem: Sonstiges
Art der Beeinträchtigung:
Pflegestufe: Keine Angabe
Antworten: 4
Lösung: Keine Rückmeldung

Hallo, liebe Lobby4Kids-Gemeinde! Mein Name ist Co...

Hallo, liebe Lobby4Kids-Gemeinde! Mein Name ist Cornelia und ich studiere Bildungswissenschaft. Ich besuche derzeit ein Seminar, in dem es um das Leben mit einer Behinderung geht. Ich bereite derzeit eine Präsentation zum Thema Mutterschaft und Behindrung vor. Jetzt hab ich folgende Frage an euch: Wenn man eine Mutter (oder werdende Mutter) mit einer Behinderung ist, wo wendet man sich am besten hin, um Hilfe zu bekommen (in jeglicher Hinsicht: Pflege, finanziell, etc.)? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet! Danke und lg, Cornelia

Lösungsvorschlag 299

Das ist leider nicht so einfach, da es noch kein so zentrales Register gibt, noch dazu wo Pflege in jedem Bundesland andere Vorgaben hat. Eine Möglichkeit ist über das Pflegetelefon des Bundes Auskunft zu bekommen, oder direkt in den Spitälern nachzufragen, die arbeiten meist mit Organisationen zusammen (z.B. MOKI mobile Kinderkrankenpflege). Finanzielle Möglichkeiten sehen gleich aus, man muss es oft mühevoll zusammensuchen bzw. kann man in den Spitälern auch die Sozialarbeiterin fragen (sofern vorhanden) und diese gibt dann Informationen weiter Aber alles wie gesagt für die Eltern sehr aufwendig Ich hoffe, einen Input gegeben zu haben Gabriele Hintermayer

Lösungsvorschlag 300

sowet ich weiß geht es bei cornelia darum, wenn die mutter selber eine behinderung hat.ich bin grad beim mails checken, habe vielleicht nioch eine tipp, folgt gleich :-) lg irene

Lösungsvorschlag 301

so, hier die versprochenen tipps: http://www.fab-kassel.de/hkbf/literatur.html und http://www.fab-kassel.de/hkbf/thema.html http://www.weibernetz.de http://www.bvkm.de/startseite.html und http://www.bvkm.de/arbeitsbereiche-und-themen/praenataldiagnostik.html http://www.avantidonne.ch

Lösungsvorschlag 302

DANKE!
26.07.2018

Meine Tochter is...

...t auf Grund Sauerstoffmangels schwerstbehindert; St p Asphyxie, spastische Tetraparese und Anfallsleiden! Versorgung mit einem Button! Seit längerem bin ic...

Weiterlesen
06.07.2018

D. ist 3 Jahre a...

...lt und lebt in Rumänien. Leider ist er an Krebs erkrankt und wird derzeit mit Chemotherapie behandelt. Die Ärzte sagen dass sein Krebs nur in Wien im ...

Weiterlesen
25.06.2018

Meine Freundin b...

...ekommt am 10. Juli ihre Nichte (16) aus Kroatien - zur Wirbelsäulen OP & Chemo im AKH Wien. Diese Nichte wird etwa 6 Monate in Korneuburg zwischen den Klini...

Weiterlesen